OVH und der Support

Seit einiger Zeit bin ich ein mehr oder weniger Glücklicher Besitzer eines kleinen “Real Private Server” – RPS von OVH. Das sind winzige dedicated Server ohne eigene Festplatte.
Die RPS Maschinen hängen via iSCSI am SAN von OVH…technisch bedingt allerdings mit max. 10 MB/s was den Verwendungszweck natuerlich arg einschraenkt.

Die Maschinen sind – wie viele Nutzer berichten sehr fehleranfällig – so jetzt auch bei mir.
Ich wollte eine Reinstallation anstoßen – was zunaechst auch funktionierte…allerdings blieb der Installer beim Punkt überprüfen des Systems mit einer umdeutbaren Fehlermeldung stecken. Super.

Kurzerhand ein Ticket mit Priorität, “kritisch” eröffnet – nach einen Tag wurde es endlich angenommen.
Wer die SLAs von OVH kennt weiss das man als Kunde mit RPS oder Kimsufis ganz hinten beim Kundenservice steht denn nach 4 Tagen besteht das Problem bei mir immernoch…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s