Sharepoint und die Datenbank

Bei Sharepoint 2010 ist “serienmäßig” nur die SQL 2008 Express Edition mitgeliefert…was mir bewusst war – allerdings rechnete ich nicht damit das ich so schnell an die Kapazitätsgrenze von 4GB pro Datenbank gelange…

Kurzerhand entschloss ich mich ein Upgrade auf die neue SQL 2008 R2 Express Edition vorzunehmen.
Es funktionierte alles ganz einfach – von der microsoft website herunterladen – Upgrade einer vorhandenen Version vornehmen und installieren.

Jetzt lief alles wieder ganz wunderbar und ich konnte die vorzüge der 10GB Beschränkung nutzen.

Ein Nachteil ist die Maximale RAM Nutzung von 1 GB – und die Unterstützung von nur einem Prozessorkern.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s