Sharepoint 2010

Hi,

es ist schon wieder eine Weile her das Microsoft den aktuellen Ableger seiner Collabration Software in die Öffentlichkeit entließ.

Grund genug die 64 Bit Version zu testen… was sich gar nicht als so einfach herausstellte.
Trotz Klickibunti Installationsroutine, so wie man es unter Windows Servern gewohnt ist.

Die Testinstallation erfolgte unter Windows Server 2008 R2 mit SQL 2008 Enterprise…die Installation machte auch keinerlei Probleme – zunächst.
Nach Installation der Office Web Apps, der obligatorische Reboot.

Zunächst funktioniert alles völlig normal – das heisst nachdem man sich durch zahlreiche Einstellungen gewühlt hat und die Grundeinstellungen wie Templates etc. festgelegt hat.

Allerdings, kam es zu den ersten Fehlern beim Einfügen von Dateien via WebDav (Open in explorer in einer Library)…”vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden…).

Eine Neuinstallation hat auch hier keine abhilfe geschaffen…letztendlich wird es wahrschienlich das Geheimnis von Microsoft bleiben woran es liegt…
unter einer Virtuellen Maschine (W2008 R2 Web)…ging alles völlig Problemlos.

Näheres folgt…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s